Öffentlichkeitsarbeit

Die Sternwarte am Gymnasium Untergriesbach (SWGU) ist eine Sondereinrichtung in Kooperation mit der Realschule Hauzenberg. Neben der unterrichtlichen Nutzung werden auch regelmäßig Beobachtungs- und Vortragsveranstaltungen für die außerschulische Öffentlichkeit angeboten. Für Anfragen kann gerne das Kontaktformular verwendet werden.
Die Einrichtung wird derzeit betreut von StR Markus Kohl (RS Hauzenberg), StD i.R. Siegmund Walkowiak und OStR Alfons Niederhofer (Gym. Untergriesbach).

Hauzenberger Realschüler überzeugen bei "Jugend forscht" 2017

Jungforscher holen den 2. Platz beim Regionalwettbewerb in Passau

Die Jungforscher Michael Freund, Luis Wittmann und Lukas Meiringer (v.l.)
Die Jungforscher mit ihrem Betreuer Markus Kohl
Michael, Lukas und Luis beim Fotografieren des Mondes
Mondmosaik, erstellt und bearbeitet von Luis Wittmann
Mondkrater Plato, erstellt und bearbeitet von Luis Wittmann
Mondkrater Clavius und Umgebung, erstellt und bearbeitet von Luis Wittmann
Der sog. "Supervollmond" vom 14.11.2016
"Impaktversuche" zur Simulation der Entstehung von Kratern

Grundschulklassen an der Sternwarte

Gerne bietet die Sternwarte nach Vereinbarung Führungen auch für andere Schulen an. So waren z.B. im Mai und Juli 2016 die Klassen 2a mit Frau Helga Wagner und 4a mit Herrn Reinhard Stemplinger zu Besuch und konnten den Mond, Planeten und ausgewählte Himmelsobjekte einmal "live" durchs Teleskop bewundern.

Die Klasse 2a der Grundschule Hauzenberg im Mai 2016
Interessierte Schülerinnen der 2a im Mai 2016
Interessierte Schülerinnen der 2a im Mai 2016
Interessierte Schülerinnen der 2a im Mai 2016
Interessierte Schülerinnen der 2a im Mai 2016
Interessierte Schülerinnen der 2a im Mai 2016

"Universelle Gedanken"

... ein Bildband herausgegeben von Franz Steinleitner und Markus Kohl
Erscheinungstermin 18. März 2016. ISBN-Nr. 978-3-959070-03-4

Bei Interesse wenden Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns.

Der Bildband
Autoren und Verlag
Autoren
Impressionen
Impressionen
Impressionen, Foto: Hans Brichta
Impressionen
Impressionen

Merkurtransit 2016

Am 09.Mai bot sich ein einzigartiges Schauspiel bei recht gutem Wetter: Merkur vor der Sonnenscheibe
Erst im November 2019 wird sich ein derartiger Transit wiederholen.

Foto: Franz Brunner
Foto: Franz Brunner
Foto: Franz Brunner
Foto: Franz Brunner
Foto: Franz Brunner
Foto: Franz Brunner
Foto: Franz Brunner
Foto: Reinhart Sitter
Merkurtransit im Weißlicht
Merkurtransit im H-Alpha -Licht
Merkurtransit im H-Alpha -Licht kurz vor Sonnenuntergang